Schulung ehrenamtlicher Helfer/innen Mai/Juni 2018

 

Unter der Leitung von Roswitha Moderegger (Deutsche Alzheimer Gesellschaft) konnten 17 Teilnehmer/innen die Schulung zum Ehrenamtlichen Helfer für niederschwellige Betreuungs- und Entlastungsleistungen erfolgreich abschließen.

Die 21 Teilnehmer wurden in 40 Unterrichtsstunden von verschiedenen Dozenten thematisch geschult.

 

Am 16. Juni fand im Landratsamt Bad Reichenhall der Abschlusstag statt. Ralf Glück führte die Teilnehmer in Tom Kitwoods Person-zentrierten Ansatz und in sein musikalisches Bewegungskonzept für Menschen mit Demenz ein. Weiteres finden Sie unter www.gluecksmedien.de